Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auto landet kopfüber auf Bahnschienen

16.08.2019 - 12:26:40

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auto landet kopfüber auf ...

Immelborn - Der Fahrer eines Renault befuhr Donnerstagabend die Breitunger Straße in Immelborn. In einer Rechtskurve kam der 39-Jährige mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach innerhalb eines Gleisbettes. Der Fahrer blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Autos musste die Bahnstrecke zwischen Bad Salzungen und Breitungen bis etwa 0.30 Uhr gesperrt werden. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de