Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auto beschädigt und abgehauen

18.11.2019 - 11:46:31

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auto beschädigt und abgehauen

Zella-Mehlis - Ein derzeit noch unbekannter Fahrzeug-Führer beschädigte am Freitag (15.11.2019) zwischen 8.00 und 8.30 Uhr die vordere Stoßstange sowie den linken vorderen Radkasten eines Opels, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Talstraße in Zella-Mehlis geparkt war. Der Verursacher machte sich einfach aus dem Staub und kümmerte sich nicht um den Schaden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Suhl unter der Telefonnummer 03681 369-224 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de