Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auto aus Parklücke geschoben

16.08.2019 - 12:16:22

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auto aus Parklücke geschoben

Bad Salzungen - Ein 77-Jähriger stieg Donnerstagmittag aus bislang ungeklärter Ursache auf der Beifahrerseite in sein Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufcenters in der Leimbacher Straße in Bad Salzungen ein und ließ sich durch einen Passanten rückwärts aus der Parklücke schieben. Da der Motor des PKW nicht lief, konnte er das Fahrzeug nur schwer bedienen. Das Auto rollte gegen einen Skoda, der in einer gegenüber liegenden Parkfläche geparkt war. An beiden Fahrzeuge entstand Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de