Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Ausfällig geworden und um sich geschlagen

27.07.2020 - 15:27:28

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Ausfällig geworden und um sich ...

Ratscher - Freitagabend benahm sich ein Besucher des Campingplatzes am Stausee Ratscher derart ausfällig, dass Sicherheitsleute zum Einsatz kamen. Einer begleitete den 31-Jährigen in Richtung seines Zeltes und als er ihn losließ holte dieser zum Schlag aus. Der Securitymitarbeiter konnte ausweichen und erhielt sogleich Unterstützung von seinen Kollegen. Einer von ihnen erhielt einen Schlag an die Schläfe, der Zweite konnte ausweichen, stürzte aber mit dem 31-Jährigen zu Boden und verletzt sich am Ellenbogen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Zur Unterbindung weiterer Straftaten kam der 31-Jährige in Gewahrsam. Die Beamten der Polizeiinspektion Hildburghausen ermitteln wegen Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4662973 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de