Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Aufgefahren

14.09.2018 - 13:21:40

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Aufgefahren

Dorndorf-Krayenberggemeinde - Ein 53-jähriger Toyota-Fahrer befuhr Donnerstagmittag die Eisenacher Straße in Dorndorf. An der Einmündung in die Hersfelder Straße musste er verkehrsbedingt warten. Der hinter ihm fahrende 70-Jährige Hyundai-Fahrer bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf. Ein Schaden von ca. 2.100 Euro entstand, verletzt wurde niemand.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de