Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auffahrunfall

07.11.2018 - 13:42:11

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auffahrunfall

Etterwinden - Wiederholt ereignete sich Dienstagfrüh auf der Bundesstraße 19 zwischen Etterwinden und Waldfisch ein Auffahrunfall. Auf dieser Strecke wird die Fahrbahn saniert und teilweise abgefräst. Die Geschwindigkeit ist auf 30 km/h beschränkt. Ein Opel-Fahrer bremste sein Fahrzeug ab, um langsam über die ausgefräste Fahrbahnstelle zu fahren. Ein weiterer Opel-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf. Verletzt hat sich niemand, jedoch entstand Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Bereits Montagabend fuhr auf dieser Strecke ein Skoda auf einen Audi auf.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de