Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auffahrunfall

16.05.2018 - 14:47:03

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auffahrunfall

Meiningen - Der Fahrer eines Krankentransporters hielt am Dienstagmorgen bei der Auffahrt vom Kirchbrunnen in die Rohrer Straße in Meiningen an, um ein Fahrzeug passieren zu lassen. Anschließend fuhr er kurz an. Hierbei bemerkte er ein weiteres Fahrzeug und entschloss sich, dieses ebenfalls passieren zu lassen. Dieses erneute Anhalten hatte ein hinter dem Krankentransporter befindlicher Fahrer eines Volkswagens nicht erwartet und stieß beim Losfahren gegen den Transporter. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden liegt bei 14000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!