Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Angeblicher Gewinn

06.11.2019 - 13:11:30

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Angeblicher Gewinn

Suhl - Eine Frau aus Suhl erhielt am Montag einen Anruf von einem Unbekannten, der ihr mitteilte, dass sie 41.000 Euro in einem Gewinnspiel gewonnen hätte. Für den Transport zur Überbringung des Gewinnes sollte die 56-Jährige 900 Euro zahlen. Dazu sollte sie sich sogenannte "Systemkarten" kaufen, die in Supermärkten erhältlich sind. Für die Übergabe würden eine Notarin mit Sicherheitsleuten vorbeikommen. Die Frau erstattete Anzeige und ließ sich nicht übers Ohr hauen. Somit entstand kein finanzieller Schaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de