Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-SHL: Alkoholisierter Mann sorgt f?r ?rger

05.02.2021 - 15:42:45

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Alkoholisierter Mann sorgt f?r ?rger

Schmalkalden - Beamte der Meininger Polizei stellten Donnerstagnachmittag einen offensichtlich alkoholisierten und verwirrten Mann in der Stra?e "Hinter der Stadt" in Schmalkalden fest. Zeugen berichteten den Polizisten im Vorfeld, dass sich der Mann immer wieder ausgezogen h?tte. Die Personalien des 60-J?hrigen wurden festgestellt und er erhielt einen Platzverweis. Allerdings kam er diesem nicht nach, sondern f?hrte die unterschiedlichsten Kampfsport?bungen durch und urinierte zu gute Letzt durch ein Gel?nder in den Fluss. Kurz darauf entfernte sich der Mann und wollte ohne Mund-Nasen-Bedeckung in einen Lebensmittelmarkt gehen. Die Beamten hielten ihn davon ab und daraufhin versuchte der 60-J?hrige nach ihnen zu schlagen. Mit beruhigenden Worten der Beamten und weiterer Passanten konnte der Mann schlie?lich ?berzeugt werden, nicht l?nger f?r ?rger zu sorgen. Seine hinzugerufene Betreuerin wirkte zus?tzlich beruhigend und so konnte der Mann nach Beendigung der polizeilichen Ma?nahme nach Hause gehen.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4831352 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de