Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Abstand nicht eingehalten

11.09.2019 - 15:16:43

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Abstand nicht eingehalten

Schleusingen - Ein 31-jähriger VW-Fahrer befuhr Dienstagmorgen die Landstraße von Schleusingen nach Hinternah. Er überholte auf dieser Strecke einen 31-jährigen Radfahrer, hielt dafür aber den seitlichen Abstand nicht ausreichend ein. Der Außenspiegel des VW berührte den Radler, der daraufhin das Gleichgewicht verlor, stürzte und sich verletzte.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de