Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: 2 leicht verletzte Personen nach Verkehrsunfall

17.05.2019 - 15:21:49

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: 2 leicht verletzte Personen nach ...

Krayenberggemeinde - In der Frankfurter Straße in Kieselbach kam es am 16.05.2019, 17.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Die 62-jährige Fahrerin eines PKW Nissan wollte von der Straße "Am Schlag" auf die Frankfurter Straße fahren. Die Nissan-Fahrerin hielt zunächst an und gewährte dem aus Richtung Dorndorf kommenden Verkehr die Vorfahrt. Als sie dann aber nach links auf die Frankfurter Straße fuhr, übersah sie den von rechts kommenden PKW VW. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde die 62-jährige Nissan-Fahrerin und 28-jährige Fahrerin des PKW VW leicht verletzt. Beide Frauen wurden ins Klinikum Bad Salzungen gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 16.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde ausgelaufene Betriebsstoffe gebunden. Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße 84 für ca. 30 Minuten voll gesperrt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Bad Salzungen Polizeiinspektion Bad Salzungen Telefon: 03695 551 0 E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de