Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Zusammenstoß im Gegenverkehr

16.08.2017 - 17:31:26

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Zusammenstoß im Gegenverkehr

Großbartloff - Zwischen Wachstedt und Großbartloff geriet am Dienstag, gegen 16.25 Uhr, ein 19-jähriger Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fiat. Dessen 30-jährige Fahrerin sowie der Unfallverursacher trugen glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Beide Autos sind nur noch Schrott.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!