Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-NDH: Wildunfall

21.02.2021 - 10:37:14

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Wildunfall

Heldrungen - Am Sonntag den 21.02.2021 ereignete sich gegen 07:15 Uhr ein Wildunfall auf der L 3086. Der Fahrer eines Pkw Audi A4 befuhr die L 3086 von der Autobahn kommend in Richtung Heldrungen als hinter dem Kreisel Braunsroda pl?tzlich ein Reh die Fahrbahn von links nach rechts queren wollte. Es kam zum Zusammensto? mit dem Tier. Am Pkw entstand Sachschaden in H?he von ca. 500.- Euro, das Reh verstarb an der Unfallstelle, Personen wurden nicht verletzt.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Kyffh?user Telefon: 03632 6610 E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4843852 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de