Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Wieder Auto in Flammen

08.01.2020 - 17:51:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Wieder Auto in Flammen

Nordhausen - Erneut brannte am Mittwoch in Nordhausen ein Auto. In der Freiherr-vom-Stein-Straße ging gegen 11 Uhr ein VW Touran in Flammen auf. Die Feuerwehr musste löschen, der Schaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. Ein technischer Defekt im VW löste das Feuer aus. Erst am Dienstag brannte im Darrweg ein Opel Astra.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4486846 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de