Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verletzte bei Auffahrunfall

08.01.2020 - 17:51:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verletzte bei Auffahrunfall

Bad Frankenhausen - Zwei Verletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwoch in Bad Frankenhausen. Ein 29-jähriger Autofahrer befuhr gegen 10.30 Uhr die Seehäuser Straße in Richtung Feldstraße. Vor ihm war eine 39-Jährige Frau mit ihrem Mondeo unterwegs. An der Einmündung beabsichtigte die Frau in die Feldstraße abzubiegen. Sie stoppte ihr Fahrzeug. Das übersah der dahinterfahrende Mann in seinem Opel Adam und fuhr auf den Mondeo auf. Seinen Aussagen zufolge, hatte er sich auf einen Radfahrer auf dem Gehweg konzentriert, der auf die Straße zu fahren drohte. Der 29-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die Frau musste vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mondeo wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4486843 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de