Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verkehrsunfall mit Pferdefuhrwerk

10.11.2019 - 13:36:21

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verkehrsunfall mit ...

Sonnenstein - Am Sonnabend, den 09.11.2019 hatten die Beamten der Polizeiinspektion insgesamt acht Verkehrsunfälle aufzunehmen. Dabei blieb es in sieben Fällen bei leichtem Sachschaden. Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am 09.11.2019 gegen 15 Uhr auf der L 1011 zwischen dem Abzweig Holungen und Sonnenstein. Die 74jährige Fahrerin eines Pkw fuhr hier, aus Richtung Holungen kommend, auf ein vor ihr fahrendes Pferdefuhrwerk auf. Dabei verlor sie die vordere Kennzeichentafel. Ohne sich weiter zu kümmern, fuhr sie weiter. Der Lenker des Pferdefuhrwerks wurde durch den Aufprall leicht verletzt, Sachschaden war nicht entstanden. Die eingesetzten Beamten konnten in der Folge den Aufenthaltsort der Fahrerin ermitteln. Nun erwartet sie ein Ermittlungsverfahren wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de