Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

04.11.2018 - 09:56:31

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verkehrsunfall mit einem ...

Heldrungen - Ein 19-jähriger Fahrer eines Pkw Skoda Octavia befuhr in der Ortslage Heldrungen den Parkplatz am REWE-Markt in der Bahnhofstraße in Richtung Ausfahrt. Nach Angaben von Zeugen fuhr der Skoda-Fahrer mit unangepasster Geschwindigkeit über den Parkplatz. Ein 10-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad zur gleichen Zeit auf den Parkplatz und fuhr die Einfahrt entlang. Dabei kreuzten sich beide Verkehrsteilnehmer, wobei der Pkw das Fahrrad frontal erfasste. Der Junge stürzte in der weiteren Folge mit seinem Fahrrad und fiel zu Boden. Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt. Durch den hinzugerufenen Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw Skoda entstand kein ersichtlicher Sachschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Kyffhäuser Telefon: 03632 6610 E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de