Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verkehrsunfall aufgrund Ölspur

07.10.2018 - 13:51:36

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verkehrsunfall aufgrund Ölspur

Heringen / Helme - Am 05.10.18 ereignete sich kurz nach 21:30 Uhr in Heringen, Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei ist der 16-jährige Führer eines Kleinkraftrades auf einer Ölspur weggerutscht und zu Fall gekommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200,- Euro. Der 16-jährige Bursche erlitt leichte Verletzungen in Form von Hautabschürfungen. Der Verursacher der unfallursächlichen Ölspur, welche sich auch durch die Straße der Einheit zog, ist bis dato unbekannt. Hinweise zum Verursacher aus der Bevölkerung nimmt die Nordhäuser Polizei gern entgegen.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de