Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verdächtiges Fahrzeug entpuppt sich als "Volltreffer"

26.10.2017 - 15:14:55

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verdächtiges Fahrzeug ...

Bad Langensalza - Über ein verdächtiges Auto wurde die Polizei in Bad Langensalza am Donnerstagmorgen informiert. Ein Passant hatte den stehenden Ford Mondeo mit Unfallschäden auf einem Wirtschaftsweg zwischen Bad Langensalza und Zimmern mit zwei Insassen entdeckt. Die Polizisten fanden wenig später den Pkw vor und erkannten einen polizeibekannten 27-jährigen Mann aus dem Unstrut-Hainich-Kreis im Auto. Außerdem war eine 24-jährige Bekannte aus Mühlhausen an seiner Seite. Die Kennzeichen am Fahrzeug waren gestohlen, der Ford nicht mehr zugelassen. Ein Drogentest bei dem jungen Mann verlief positiv. Der Pkw wurde sichergestellt, die Ermittlungen zur Herkunft der Unfallschäden dauern an. Der Mann musste mit zur Blutentnahme.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!