Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Unter Drogeneinfluss gefahren

20.08.2017 - 13:01:28

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Unter Drogeneinfluss gefahren

Roßleben - Am Freitag, 18. August, gegen 20:20 Uhr, kontrollierten Polizisten in Roßleben, in der Otto-Römer-Straße einen Autofahrer. Ein durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamin. Der Fahrer musste mit zur Blutentnahme und seinen Opel stehen lassen.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!