Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-NDH: Unter Drogen Unfall verursacht

22.03.2021 - 14:32:57

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Unter Drogen Unfall verursacht

Artern - Ein 20-j?hriger war am Sonntag gegen 17.00 Uhr an der Kreuzung Sangerh?user Stra?e und Karl-H?hnerbein-Stra?e an einen Verkehrsunfall beteiligt. Er befuhr mit einem Audi A4 die Karl-H?hnerbein-Stra?e und anschlie?end kollidierte er an der Kreuzung mit dem Seat des vorfahrtsberechtigten 20-j?hrigen Unfallbeteiligten. Zum Gl?ck wurde niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme kam bei einem freiwilligen Drogentest heraus, dass der Audifahrer unter Einfluss von Bet?ubungsmitteln stand. Es folgte die Blutentnahme im Krankenhaus und die Sicherstellung seines F?hrerscheins.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4870147 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de