Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Unter Alkoholeinfluss in den Graben gefahren

14.11.2017 - 15:21:31

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Unter Alkoholeinfluss in ...

Sondershausen - Eine Autofahrerin war am Montagabend auf der Straße Schersental aus Richtung Kelbra kommend unterwegs. Dabei kam sie nach links von der Fahrbahn ab und rutschte mit ihrem Pkw in den Straßengraben. Sie blieb unverletzt. Zeugen beobachteten bereits vor dem Unfall, wie die Frau in Schlangenlinien unterwegs war und immer wieder drohte, in einen Straßengraben zu fahren. Unmittelbar nach dem Unfall entsorgte die Frau die leere Dose eines alkoholischen Mischgetränkes. Ein Alkoholtest ergab 0,39 Promille. Ihren Führerschein musste die 58-Jährige abgeben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!