Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Unfall unter Alkoholeinfluss

16.08.2019 - 12:21:28

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Unfall unter Alkoholeinfluss

Heilbad Heiligenstadt - Ein Trabant-Fahrer war am Donnerstagabend, gegen 20.15 Uhr, in der Nordhäuser Straße aus Richtung Geisleder Tor unterwegs. In einer Kurve verlor der 25-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, sein Auto prallte gegen einen Verkehrsspiegel und fuhr anschließend eine Böschung hinab, bevor es mit Bäumen kollidierte und zum Stehen kam. Der Autofahrer blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizisten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein Test ergab schließlich über 0,8 Promille. Am Trabant entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de