Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Nach Unfall vorsorglich ins Krankenhaus

14.02.2018 - 10:57:13

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Nach Unfall vorsorglich ...

Heilbad Heiligenstadt - Mit einem Schock kamen eine 27-jährige Frau und deren kleiner Sohn am Dienstagabend nach einem Unfall vorsorglich ins Krankenhaus. Die Frau saß mit ihrem Sohn in einem Golf, der auf der Landstraße von Uder kommend in Richtung Heiligenstadt unterwegs war. An der Einmündung nach Rengelrode fuhr ein 56-jähriger Audifahrer auf die Kreisstraße nach Heiligenstadt auf. Dabei kam es zur Kollision mit dem vorfahrtsberechtigten Golf. Der rutschte von der Straße in einen Graben. Dessen 34-jährige Fahrer und der 56-jährige Fahrer des Audis blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von mindestens 5500 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!