Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Nach Kollision mit Leitplanke davon gefahren

10.09.2019 - 12:56:54

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Nach Kollision mit ...

Nordhausen - Einen unfallflüchtigen Autofahrer meldeten Zeugen am Montagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, auf der Bundesstraße 4. Der Unfallfahrer war mit seinem Auto zwischen Sondershausen und Nordhausen in die Leitplanke gekracht. Obwohl ein Teil der Fahrzeugfont noch in der Leitplanke hing, fuhr der Mann einfach weiter. Die Beamten entdeckten den Honda wenig später unweit der Unfallstelle. Der massive Frontschaden hatte den Mann an der Weiterfahrt gehindert. Der 70-Jährige aus dem Landkreis Sömmerda gab als Grund für seine Weiterfahrt an, für sein Auto nur einen Abschleppdienst verständigen zu wollen. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de