Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Mopedfahrer verletzt - Polizei sucht Zeugen

09.01.2020 - 02:06:34

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Mopedfahrer verletzt - ...

Berlingerode - Am Mittwoch, den 08.01.2020 gegen 15:00 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße in Berlingerode ein Verkehrsunfall. Der 32jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi wollte vom Kutschweg kommend in die Hauptstraße einbiegen. Wegen eines unmittelbar im Einmündungsbereich parkenden Pkw war seine Sicht auf die Hauptstraße eingeschränkt. In der Folge kam es zur Kollision mit einem Kleinkraftrad, welches an dem parkenden Pkw vorbei die Hauptstraße befuhr. Dabei verletzte sich der 15jährige Fahrer des Kleinkraftrades schwer. Er erlitt eine Fraktur am Unterschenkel. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro. Gesucht werden Zeugen des Unfalls, insbesondere der Fahrer des parkenden Pkw. Dabei soll es sich um einen silberfarbenen SUV der Marke Audi mit EIC-Kennzeichen gehandelt haben. Dieses Fahrzeug war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4487063 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de