Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Mopedfahrer und Kind bei Unfall verletzt

12.08.2019 - 15:21:41

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Mopedfahrer und Kind bei ...

Menteroda - Am Sonntagnachmittag sind zwei Menschen, darunter ein Kind, bei einem Verkehrsunfall in Menteroda verletzt worden. Der Fahrer eines Transporters befuhr gegen 15.10 Uhr die Mühlhäuser Straße aus Richtung Windeberg. Der 33-Jährige beabsichtigte, geradeaus in die Bergstraße zu fahren. Dabei kam es zur Kollision mit einem vorfahrtsberechtigten Mopedfahrer, der die Straße Unterdorf befuhr und der Hauptstraße folgend nach links auf die Mühlhäuser Straße abbog. Der 30-jährige Mopedfahrer stürzte und damit auch das sechsjährige Mädchen, das auf dem Zweirad mitfuhr. Infolge dessen verletzte sich der 30-Jährige leicht. Das Kind trug schwere Verletzungen davon.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de