Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Mit Pollern kollidiert

07.11.2018 - 16:51:30

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Mit Pollern kollidiert

Nordhausen - Die Fahrerin eines Ford befuhr am Mittwoch, gegen 06.45 Uhr, die Straße Morgenröte. Die 24-Jährige beabsichtigte, nach rechts auf den Taschenberg abzubiegen. Dabei lenkte sie zu stark ein, sodass ihr Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Poller auf dem Gehweg stieß. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de