Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Mit Motorroller gestürzt

12.09.2019 - 17:26:29

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Mit Motorroller gestürzt

Bad Frankenhausen - Mit einem Piaggio Motorroller befuhr am Mittwochabend, gegen 18 Uhr, ein 31-jähriger Mann aus Erfurt die B 85 zwischen Kelbra und Kyffhäuser Denkmal. Ungeklärt ist, warum der Mann plötzlich auf den Seitenstreifen geriet, stürzte und in den Straßengraben schlitterte. Er kam ins Krankenhaus. Der Roller wurde abgeschleppt. Möglicherweise besaß der Erfurter nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für den Roller. Hierzu dauern die Ermittlungen an.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de