Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Mann nach Auseinandersetzung im Krankenhaus

04.09.2019 - 13:06:36

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Mann nach ...

Mühlhausen - Passanten fanden am Dienstagabend einen Mann am Boden liegend, neben ihm eine Blutlache. Sie leisteten erste Hilfe und informierten die Polizei. Ermittlungen zufolge, war das 31 Jahre alte Opfer von einem 34-Jährigen in der Nähe des Busbahnhofs zusammen geschlagen worden. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, muss nun geklärt werden. Der 31-Jährige kam ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de