Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-NDH: Langfinger in B?rokomplex

19.04.2021 - 16:12:47

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Langfinger in B?rokomplex

Nordhausen - Das zur?ckliegende Wochenende nutzten Unbekannte um in ein B?ro- und Praxenkomplex in der Gerhart-Hauptmann-Stra?e einzubrechen. Der oder die T?ter brachen gewaltsam die R?ume zu einer Baustelle im Komplex auf und stahlen daraus mehrere Werkzeuge. Au?erdem drangen die ungebetenen G?ste in die R?ume einer Ergotherapie ein und nahmen mehrere Laptops und Bargeld mit. Zeugen informierten die Polizei am Montagmorgen ?ber eine schwimmende Geldkassette in der Zorge hinter dem Geb?udekomplex. Mit Hilfe der Kameraden der Feuerwehr konnte die Kassette, die offensichtlich aus den Einbr?chen im B?rogeb?ude stammte, sichergestellt werden. Au?erdem entdeckten die Polizisten in der N?he des Tatortes die Einlage einer Geldkassette. Zur Schadensh?he sind noch keine genauen Angaben machbar. Der gesch?tzte Schaden liegt bei ca. 13500 Euro betragen. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4892842 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de