Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Kind bei Unfall verletzt

13.09.2019 - 14:46:25

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Kind bei Unfall verletzt

Nordhausen - Ein 5-jähriges Kind brachten Rettungskräfte am Donnerstagnachmittag nach einem Unfall ins Krankenhaus. Das Kind saß im Kindersitz auf dem Fahrrad des Vaters. Der befuhr den Radweg entlang der Uferstraße aus Richtung Bahnhofstraße. Beim Queren der Emil-Reichardt-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem VW T5 der in Richtung Uferstraße unterwegs war. Der Radfahrer stürzte mit seinem Sohn. Der Kleine hatte Glück, er trug nur leichte Verletzungen davon.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de