Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Ins Schleudern geraten

04.10.2019 - 15:16:47

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Ins Schleudern geraten

Bad Langensalza - Die Schutzplanke an der B 176 in Wiegleben stoppte am Mittwochabend die Fahrt eines 54-jährigen Autofahrers. Der Mann war in Richtung Gräfentonna unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Dabei geriet sein Skoda ins Schleudern und prallte mehrfach gegen die Planke, ehe er zum Stehen kam. Insgesamt beschädigte der Autofahrer 14 Meter Schutzplanke. Er blieb unverletzt.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de