Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Holzstapel in Brand gesetzt

29.07.2020 - 12:47:24

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Holzstapel in Brand gesetzt

Reifenstein - In der Nacht zu Mittwoch, gegen 2.20 Uhr, stand in Reifenstein ein Holzstapel in Flammen. Das Holz lagerte auf einer umzäunten landwirtschaftlichen Fläche Am Sonder. Durch die Flammen wurde ein Bauwagen, welcher in der Nähe stand, ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei geht davon aus, dass Unbekannte den Holzstapel angezündet haben. Wer Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter der 03606/6510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4664741 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de