Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Geldbörse gestohlen

09.11.2017 - 14:16:34

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Geldbörse gestohlen

Nordhausen - Am Mittwochabend wurde eine 55-jährige Frau bestohlen, während sie in einem Supermarkt in der Reichsstraße einkaufte. Sie hatte ihren Rucksack in einem Einkaufswagen abgestellt. Unbekannte nutzten zwischen 17.30 Uhr 17.45 Uhr einen günstigen Moment, um unbemerkt die Geldbörse aus dem Rucksack zu nehmen. In dem Portemonnaie befanden sich diverse Dokumente, Bargeld und eine EC-Karte. Nur kurze Zeit nach dem Diebstahl gingen der oder die Diebe zu einer Bankfiliale am Bahnhofsplatz und hoben mit der gestohlenen EC-Karte einen vierstelligen Geldbetrag ab. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!