Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Fahrt unter berauschenden Mitteln

07.10.2018 - 15:51:32

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Fahrt unter berauschenden ...

Nordhausen - Beamte des Nordhäuser Inspektionsdienstes unterzogen am 07.10.2018 gegen 06:55 Uhr den 40-jährigen Führer eines Pkw VW in Nordhausen, Straße der OdF der Verkehrskontrolle. Es ergab sich der Anfangsverdacht auf Betäubungsmittelkonsum, zumal ein Vortest positiv auf die Stoffgruppen Amphetamin/Methamphetamin verlief. Im Südharzklinikum wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt. Es werden Anzeigen wegen Verstößen gegen das Straßenverkehrsgesetz sowie das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de