Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Fahrer bei Unfall schwer verletzt

09.08.2019 - 13:36:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Fahrer bei Unfall schwer ...

Voigtstedt - Bei einem Unfall, der sich am Donnerstagabend ereignete, ist der Fahrer eines Kleinkraftrades schwer verletzt worden. Der 36-Jährige befuhr die Bahnhofstraße, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Kleinkraftrad überfuhr eine Parkfläche und den Fußweg, bevor es mit einer Mauer kollidierte. Der 36-Jährige stürzte, sein Zweirad prallte anschließend gegen einen abgestellten Opel. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Sein Fahrzeug war zudem nicht versichert. Ein Alkoholtest ergab bei dem 36-Jährigen über 0,9 Promille.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de