Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Dreister Kettensägendieb

16.11.2019 - 12:01:37

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Dreister Kettensägendieb

Harztor/Niedersachswerfen - Am frühen Abend des 15.11.2019, nach 18:00 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv in einem Einkaufsmarkt in Niedersachswerfen im Steinfeld, wie ein Mann eine Kettensäge über die Umzäunung warf. Die Kettensäge konnte rechtzeitig gesichert werden, sodass der Dieb keine Beute einbehielt. Als der Detektiv den Mann zur Rede stellen wollte, fuhr der Täter unvermittelt mit seinem Fahrzeug an und fuhr gegen den Detektiv, welcher dadurch verletzt wurde. Der Täter sei mit einem dunklen Pkw Kombi davongefahren. Er wurde als männlich, dicklich, ca. 180cm groß und Mitte 30 Jahre alt beschrieben. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Nordhausen zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de