Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Container ausgebrannt

09.09.2019 - 16:01:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Container ausgebrannt

Artern - Ein Kleidercontainer, der in der Straße Am Königsstuhl, Ecke Einbecker Straße stand, ist am Montagmorgen vollständig ausgebrannt. Gegen 6.40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. Kurz nach 7 Uhr war der Brand bereits gelöscht. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass Unbekannte den Container vorsätzlich in Brand gesteckt haben. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf ca. 400 Euro. Wer hat etwas bemerkt? Wem sind am frühen Montagmorgen Personen in der Nähe des Containers aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der 03632/6610 entgegen.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de