Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Beim Einkaufen bestohlen

16.05.2018 - 16:56:58

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Beim Einkaufen bestohlen

Nordhausen - Während ein Mann am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in einem Supermarkt in der Reichsstraße einkaufte, wurde er durch bislang Unbekannte bestohlen. Der 73-Jährige hatte seine Geldbörse in einem Beutel am Einkaufswagen verstaut. Als er später an der Kasse war, stellte er fest, dass das Portemonnaie fehlte. Neben diversen Dokumenten erbeuteten der oder die Diebe mehrere Hundert Euro Bargeld. Wer Hinweise zu dem oder den Dieben geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!