Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Bauzäune umgestoßen

16.04.2018 - 14:27:01

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Bauzäune umgestoßen

Bad Langensalza - Am Sonntagabend sind in Bad Langensalza gegen 18.15 Uhr zwei Felder eines Bauzauns durch einen bislang Unbekannten beschädigt worden. Der Mann hatte mehrere Felder des Bauzauns, der vor der ehemaligen Kaufhalle in der Friedrich-Hahn-Straße aufgestellt war, umgestoßen. Anschließend lief er in Richtung Therme davon. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei verständigt. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen blieben jedoch ohne Erfolg. Der Unbekannte war ca. 1,70 m groß und schlank. Er trug eine Jacke, blaue Jeans und hatte kurze Haare. Am Zaun entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!