Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Baby nach Unfall im Krankenhaus

15.01.2020 - 14:16:15

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Baby nach Unfall im ...

Sondershausen - Ein Skodafahrer kollidierte am Dienstag, gegen 17.15 Uhr, beim Auffahren von einem Grundstück auf die Gartenstraße, mit einem Opel Astra, der im selben Augenblick die Straße befuhr. Der Opel wurde auf den Gehweg, in eine angrenzende Hecke geschoben. Dort kam das Fahrzeug zum Stillstand. Das knapp 3,5 Monate alte Baby im Astra und die 34-jährige Mutter wurden ins Krankenhaus gebracht. Der 83-jährige Rentner im Skoda blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4492666 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de