Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Autos landen in Schaufenster

15.08.2019 - 13:46:39

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Autos landen in Schaufenster

Heyerode - Der Fahrer eines VW Transporters befuhr am Mittwoch, gegen 16.35 Uhr, die Hauptstraße in Richtung Kirchberg. Das Fahrzeug des 77-Jährigen berührte den Bordstein, worauf er die Kontrolle über den Transporter verlor. In weiterer Folge kollidierte er mit einem Nissan, der vor einem Modegeschäft abgestellt war. Der Nissan drehte sich und beide Fahrzeuge kamen im Schaufensterbereich des Modegeschäftes zum Stehen. Die Fahrerin des Nissan, die kurz zuvor ausgestiegen war, kam zu Fall. Sie wurde leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de