Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Autos frontal kollidiert - Zwei Menschen verletzt

07.11.2018 - 14:21:58

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Autos frontal kollidiert - ...

Merxleben - Der Fahrer eines Opel befuhr am Dienstag, gegen 16.35 Uhr, die Landstraße aus Richtung Merxleben in Richtung Bad Tennstedt. Dabei setzte der 83-Jährige, trotz Nebel, zum Überholen eines vor ihm fahrenden Busses an. Während des Überholvorganges kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Suzuki einer 54-Jährigen. Sowohl die Fahrerin des Suzuki als auch ihre 75 Jahre alte Beifahrerin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Fahrer des Opels blieb unverletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 10000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de