Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: An Kreuzung aufgefahren

06.04.2018 - 13:46:53

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: An Kreuzung aufgefahren

Mühlhausen - 7000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Auffahrunfalls vom Donnerstagabend. Die Fahrerin eines BMW war gegen 21.20 Uhr in der Langensalzaer Landstraße in Richtung der Straße Zu den Katzentreppen unterwegs. An der Kreuzung zur Ernst-Claes-Straße musste sie an einer roten Ampel halten. Als diese auf grün schaltete, fuhr die 19-Jährige los, obwohl der vor ihr haltende Daimler noch stand. Es kam zum Zusammenstoß. Personen kamen nicht zu Schaden. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!