Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Alkohol am Steuer

16.12.2017 - 13:51:21

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Alkohol am Steuer

Nordhausen - Am Freitag um 12:45 Uhr setzte ein 65jähriger Fahrer seinen Pkw Mercedes aus einer Parklücke in der Rosengasse in Nordhausen zurück. Dabei übersah er einen querenden Pkw Seat. Der Seatfahrer erkannte die Situation nicht rechtzeitg, sodass ein Ausweichen nicht mehr möglich war. Der Seat wurde erheblich beschädigt. Ein Test bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 0,31 Promille in der Atemluft. Er wurde als Beschuldigter im Strafverfahren belehrt, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein eingezogen.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!