Obs, Polizei

LPI-J: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

15.05.2018 - 13:21:50

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Jena - Zwei Autofahrer wurden am Montagvormittag in Jena Lobeda-West an der Kreuzung zur Auffahrt auf die A4 in Fahrtrichtung Frankfurt verletzt. Ein VW-Fahrer befuhr die Stadtrodaer Straße stadteinwärts und wollte nach links auf die A4 auffahren. Er wartete zunächst an der "roten" Ampel. Als diese auf "grün" umschaltete, fuhr der 79-Jährige los. Der 78-jährige Mercedes-Fahrer kam aus der entgegengesetzten Richtung und wollte geradeaus in Richtung Stadtroda fahren. Beide Fahrzeuge stießen auf der Kreuzung zusammen und prallten in der Folge gegen einen Ampelmast. Die beiden Fahrer wurden zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht, an den Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!