Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Zu sp?t bemerkt

23.04.2021 - 15:57:32

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Zu sp?t bemerkt

Jena - Ein Auffahrunfall ereignete sich am Donnerstagmittag in der Erfurter Stra?e in Jena. Ein 50-J?hriger musste verkehrsbedingt mit seinem Skoda halten. Eine 54-j?hrige Ford-Fahrerin bemerkte dies zu sp?t und fuhr auf den stehenden Skoda auf. Aufgrund des Zusammensto?es war das Verursacherfahrzeug nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 15-j?hrige Beifahrerin des Fords wurde zur Sicherheit ins Klinikum gebracht, da sie ?ber leichte Schmerzen klagte.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4897566 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de