Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Zeugen gesucht!

29.03.2021 - 16:02:21

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Zeugen gesucht!

Jena - Am 07. Januar 2021, einem Donnerstag, gegen 06:30 Uhr, schlug eine unbekannte m?nnliche Person auf H?he der Bushaltestellen im Teichgraben auf eine 43-j?hrige Frau ein, weil diese dem Mann ausversehen in die Hacken getreten war (wir berichteten am 08. Januar). Beschreibung des T?ters:

ca. 1,65 m - 1,75 m gro? trug eine dunkle M?tze, einen dunklen Pullover, schwarze Turnschuhe mit heller Sohle und helle Jeans dunkle Mund-Nasen-Bedeckung mit wei?en B?geln sportlich schlanke Statur mit schmalem Gesicht.

Im Anschluss entfernte dieser sich zu Fu? in Richtung Holzmarkt.

Die Polizei sucht nun Zeugen zum angegebenen Sachverhalt.

Wer kann Hinweise zum T?ter oder der Tathandlung geben?

Hinweise bitte an die Polizei Jena unter: 03641- 81 0 oder per Mail an ed.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4876538 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de