Polizei, Kriminalität

LPI-J: Unfallgeschehen

16.09.2018 - 10:26:45

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Unfallgeschehen

Stadtroda - Am Samstag, gegen 07:50 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße zwischen Jena und Stadtroda ein Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Fahrerin eines PKW Chevrolet verlor nach einem Überholvorgang auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo der PKW erst nach ca. 20 Metern in einem Maisfeld zum Stehen kam. Der Chevrolet kippte dabei noch auf die Seite. Die junge Fahrerin wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Landesstraße zwischen Schlöben und Jena-Ilmnitz ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Ein aus Richtung Rabis kommender Geländewagen übersah beim Auffahren auf die Landesstraße einen von links kommenden Pkw, sodass es zu einer Kollision kam. Bei dem Unfall ist zum Glück niemand verletzt worden. Der Gesamtschaden wird mit 7000 Euro beziffert.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Saale-Holzland Telefon: 036428 640 E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de